Peter Olpe

in der Zeit von Corona
mit

Pleinair*-Online

im Homeoffice unterwegs

Mit der Hilfe von ”Google Instant Street View“ begab ich mich auf ausgedehnte Reisen und zeichnete Orte, die mich interessieren.
Es entstanden mehrere Serien kleinformatiger, meist farbiger Veduten*.
24 dieser Zeichnungen werden hier präsentiert.

* Pleinairismus: Freiluftmalerei
* Vedute: Wirklichkeitsgetreue Abbildung einer Städte- oder Landschaftsansicht

Ausstellung

Nur mit Schwierigkeiten oder sogar ausschliesslich im Kopf können wir verreisen.
Viele Sehnsuchtsorte und Landschaften bleiben in naher Zukunft unerreichbar.
Mit einem Bild liesse sich der Leidensdruck etwas mildern, oder die Vorfreude auf kommende Reisen - in virusfreien Zeiten - wachhalten.

Eine Zeichnung kaufen: Kontakt / E-Mail

Sie sind interessiert an einem Bild aus der Ausstellung.
Bitte kontaktieren Sie mich per E-Mail unter Angabe der Bildnummer.
Ich werde mich mit Ihnen in Verbindung setzen. Wir können dann die Rahmung und den Versand besprechen.

Eine Wunschzeichnung bestellen: Kontakt / E-Mail

Sie möchten, dass ich eine neue Vedute mit einem von Ihnen gewählten Motiv zeichne?
Gerne erfülle ich Ihre Wünsche und besuche den von Ihnen vorgeschlagenen Ort.
Bitte kontaktieren Sie mich per E-Mail, damit wir besprechen können, wie wir bei der Motivwahl vorgehen
und welche Zeichentechnik ich anwenden soll.

Ausgeführte Bestellungen

Seit Oktober 2020

Sylt
Sylt für M.L. in Basel
Schloss Birseck bei Arlesheim für A.V. in Basel
Bremen Getreidehafen für R. B. in Bern
Galapagos für L.V. in Zürich
Hill Crest Cemetry, Springfield Mass. für G.V. in Basel

Konditionen

Bildgrösse, Rahmen, Preis und Lieferung

Die Zeichnung hat ein Format von ca. 15 x 18 cm.

Der kassettierte Holzrahmen (Fichte) mit reflexfreiem Glas im Format 25 x 31 cm, Profilbreite 1 cm, Profiltiefe 2,7 cm, ist wahlweise schwarz oder weiss lackiert. Gegen einen Aufpreis von Fr. 50.- kann der Rahmen in Naturholz ausgeführt werden: Nussbaum, Ahorn oder Buche.

Das Passepartout trägt am unteren Rand, 1 cm über dem Rahmen, die Prägung: P.O. Pleinair-Online.

Das gerahmte Bild, schwarz oder weiss kostet Fr. 270.-. In Naturholz Fr. 320.-, das ungerahmte, ohne Passepartout Fr. 220.-

Die Lieferung erfolgt nach Absprache im Raum Basel persönlich durch mich oder per Post. Ausserhalb von Basel ausschliesslich per Post. Der Postversand wird separat berechnet.

Lieferungen nach Übersee nur von ungerahmten Bildern.

Über Pleinair-Online

Mit Pleinair-Online reist der Landschaftszeichner innert Sekunden wahlweise auf die Schönmatt oberhalb von Arlesheim oder in eine Vorortssiedlung ins russische Pskov. Distanzen spielen keine Rolle, alles ist nur ein Mausklick entfernt. Viele Strassen sind über tausende Kilometer dokumentiert, eröffnen Blicke in aufregende Landschaften, und es gibt eine Vielzahl einzelner Punkte mit attraktiven Rundumsichten.

In den zurückliegenden Jahren habe ich immer wieder Ausschnitte aus meiner Pleinair-Online Bildproduktion der kleinen, aber exquisiten Öffentlichkeit meiner Freunde und Bekannten vorstellen können: Einmal waren es die Wandkalender, die ich von 2017 bis 2020 herstellte, dann gab es im Sommer 2018 drei umfangreichen Bildbände ”Hin+Zurück9999“ mit 900 Bildern, die ich anlässlich einer Präsentation im Ausstellungsraum Lac Leman in Basel vorstellte (siehe dazu www.peterolpe.ch Hin+Zurück9999) und im letzten Jahr die Publikation ”Von Null auf Siebzig” mit Arbeiten auf Papier, die auch einige Pleinair-Online Bilder enthielten. In den Jahren 2018 und 2019 habe ich am Yami-ichi des HeK (Haus der elektronischen Künste in Basel) einen Stand betrieben und auf Wunsch der jeweiligen Besucher eine Landschaft mit Temperafarbe auf Papier festgehalten. Man konnte mich mit der Hilfe von ”Google Instant Street View“ an den gewünschten Ort führen. An diese interessante Erfahrung möchte ich mit Pleinair-Online im Homeoffice unterwegs anknüpfen. Das Angebot wird voraussichtlich bis Sommer 2021 bestehen und erst verfallen, wenn wir uns wieder frei bewegen können.

P.O.

Peter Olpe *1949, Grafiker, Zeichner, Lochkamerakonstrukteur und -fotograf, Lehrer an der Schule für Gestaltung Basel bis 2009. Vizedirektor, Leiter der Weiterbildungsklasse für Grafik und des Vorkurses. Privatier mit Büro an der St.Johanns-Vorstadt 15, Basel

Liebe Bilderfreundinnen und Bilderfreunde, bitte geben Sie den Link zu meiner Website weiter. Neue Kontakte würde mich freuen.

Peter Olpe
info@peterolpe.ch